Newsletter

yoga
und einzelarbeit

  • kundalini yoga
  • praxis
  • ardas kaur

Kundalini Yoga

auch das Yoga der Bewusstheit gennant, wurde 1968 von Yogi Bhajan (www.yogibhajan.com) in den Westen gebracht. Es stammt aus Nordindien und hat eine jahrhunderte lange Tradition... Mehr Lesen

über meine Arbeit

Unser Körper ist unse Erfahrungsraum. In dem Mass, in dem wir empfänglich sind für seine Impulse, sind wir auch empfänglich für die Impulse des Lebens selbst... Mehr Lesen

ardas kaur

In der Mitte der 90er Jahre traf ich das Kundalini Yoga von Yogi Bhajan. Tief berührt von seinen Lehren - v.a. über das Wassermannzeitalter - begann ich tiefer einzusteigen und machte die Ausbildungen zur Kundalini Yogalehrerin... Mehr Lesen

Jahresstarter 2020 Sonntag 19. Januar 2010 in Winterthur

Das neue Jahr beginnt wieder mit dem traditionellen Jahresstarter!

Sonntag, 19. Januar 2020 - 10.00-14.00 h im Yoga.In in Winterthur

An diesem Tag werden wir uns in die unterstützende Energie des Jahres hineinbegeben. Die Interpretation der Jahreszahl zeigt uns, welche Geschenke und welche Herausforderungen das neue Jahr bringt. Mit der vielfältigen Technik des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan wirst du dir eine gute Grundlage und Ausrichtung für das neue Jahr geben.

Entschleunigen & Entstressen = Da-Sein - Wochenende für DICH - 17.-19. April 2020


Leistungsdruck, zu viele Termine und die Gefahr, sich zu übernehmen prägen unseren Alltag. Folgen sind psychische und physische Stressymptome wie Müdigkeit und Schlaflosigkeit. Wir fühlen uns “wie unter Strom stehend”.

Einfach entspannen reicht nicht mehr aus, unsere innere Ruhe wieder zu finden und bei uns anzukommen.

An diesem Wochenende werden wir über ein gezieltes Programm, tief sitzenden Stress abbauen, damit ein wirkliches Da-Sein wieder möglich ist. Mit Kundalini Yoga, TRE (Traumaentspannungübungen), YIN Yoga, Yoga Nidra, Meditation.

Es bleibt viel Zeit für Spaziergänge in der aufblühenden Frühlingskulisse des Sternenbergs, für Saunagänge und das hauseigene Hallenbad, für Gespräche und für Stille.

Ort: Sternenberg im Zürcher Oberland